Reden wir Klartext! Bist Du eine Erfolgsstory oder ein Versager?

Bist Du ein Erfolg oder ein Versager?

Versager oder Erfolgsstory? Hier siehst Du meine Gedanken in einem Video:

Erfolgsstory oder Versager? Ich bin dafür bekannt, mir kein Blatt vor den Mund zu nehmen. Heute möchte ich Klartext über etwas reden, das mich schon länger beschäftigt. Läufst Du falschen Propheten hinterher? Orientierst Du Dich an Zielen wie:

  • in wenigen Wochen zu 5-stelligen Umsatzmonaten?
  • in einem Jahr ein Millionen-Business aufbauen?
  • in einem Augenblick die Zeit-gegen-Geld-Fall verlassen?

Wenn Du all das erreicht hast, gratuliere ich Dir von Herzen! Dann bist Du vermutlich eine Erfolgsstory, die sich als Testimonial auf den Landing Pages diverser Online-Marketer findet.

Doch Du gehörst zu den ganz wenigen, die das schaffen. Ich frage mich immer wieder: was ist mit jenen, die auf der Strecke bleiben? Was ist mit jenen, die mehr arbeiten als je zuvor, um sich etwas aufzubauen? Was ist mit jenen, die ausbrennen, sich verzetteln, nicht mehr können? Ich fürchte, dass sie in der überwiegenden Mehrzahl sind. Von ihnen hört und sieht man nichts. Sie verschwinden in der Versenkung. Angesichts der strahlenden Sieger, der Erfolgreichen, machen sich folgende Gefühle breit:

  • lähmende Handlungsunfähigkeit
  • Totalversagen und Überforderung
  • Beweis für die eigene Minderwertigkeit
  • tiefe Scham, es nicht geschafft zu haben
  • Rückzug und Rückkehr in die Opferhaltung

Nicht zerbrechen. Nicht zweifeln.

Das ist kein Wunder und ich werde niemanden dafür verurteilen, sich als Versager zu fühlen. Auch ich habe hochtrabende Einkommensziele nicht erreicht. Ich bin weder großartige Erfolgsstory noch Beispiel für Totalversagen. Ich bin nicht zerbrochen, nicht ausgebrannt und habe nicht aufgegeben. Denn es ist kein Zufall, dass der Kaktus mein Firmensymbol ist und die Resilienz – die Widerstandskraft der Seele – eines meiner Themen. Bei mir geht es um

  • langfristiges, ausdauerndes Durchhalten
  • das Überstehen oft quälender Durststrecken
  • Wachstum, auch wenn es (noch) nicht sichtbar ist
  • die Fähigkeit, immer weiter zu machen
  • Strategien, Dich trotz aller Zweifel zu stärken

Spätestens dann, wenn der Weg hart und steinig wird, trennt sich auch bei den Experten und Beratern die Spreu vom Weizen. Es gibt „Schönwetter-Coaches“, die sich sofort zurückziehen, wenn Du Zweifel und Ängste zum Ausdruck bringst. Doch wann ist Begleitung, Stärkung und Motivation besonders notwendig? Wenn alles glatt läuft und Du wie ein Superstar über den roten Teppich läufst? Eben! Ich bin da – auch oder gerade in harten Zeiten. Ich halte es aus, wenn Du jammerst, fluchst und Dich fürchtest. Es ist natürlich. Es ist normal in einem Transformationsprozess.

Mentoring: nicht nur bei Schönwetter!

Du brauchst eine Wegbegleiterin für jedes Wetter? Für Trockenheit und Regenzeit? Du wünschst Dir jemanden, der Dich immer wieder motiviert und auffängt? Mit Kompetenz, Herz und Verstand? Innerhalb einer stärkenden Kleingruppe? Das 8 Wochen Premium Programm „Sei anders, sei Du!“ startet wieder am 3.7.17. Gemeinsam erstellen wir Deine authentische Kommunikationsstrategie. Danach folgt eine 3-monatige Mentoring-Phase. Hier kannst Du Dein kostenfreies Strategiegespräch buchen. Ich freue mich auf Dich, wenn Du bereit bist, Dich wirklich mit Deiner Persönlichkeit auseinander zu setzen und Dich mit Deinen Talenten und Fähigkeiten sichtbar zu machen. Zeit für realistisches Wachstum und volle (Kaktus-)Blüte. 

Zum Ohrenkaktus-Newsletter
Dein Geschenk: 3-teiliger Mini-Onlinekurs "Wie Du Deiner Positionierung auf die Spur kommst"
Wir respektieren Deine Privatsphäre. Kein Spam.
About The Author

Ohrenkaktus

Veronika Pavlicek. Kommunikationsexpertin. Authentizitätscoach. Survival Trainerin für die Seele.

Ohrenkaktus-Kommentare

Leave A Response

*

* Denotes Required Field